Gesundheit erhalten KG Eva Hutterer und Daniel Angst Header

Meine An kana Te Herz Geschichte

(von Eva C. Asamai)


An kana Te Herz Symbol der LIEBE

= Pyrit-Herz

 

Am 26.04.2013 fuhr ich mit meiner lieben Freundin zu meinem zweiten An kana Te – Seelenrückverbindungs-Wochenende nach Wien. Ich fühlte: Nur WUNDERbares, TiefSINNvolles, LIEBEvolles, HERZerwärmendes, BeREICHerndes, BeFREIendes, ErFÜLLEndes wird dort geschehen. Und so war es auch…♥♥♥

Das Besondere für mich war, dass ich eine Woche vor diesem Wochenende ein großes Pyrit-Herz (3,5 kg schwer) bei meinem Händler in SALZBURG für mich selbst („dachte“ ich!!! J) erworben hatte. Das Pyrit-Herz erfreute mich sosehr – ich hatte noch nie so einen WUNDERvollen Stein gekauft.

Als ich das Herz am Freitag, den 26.04.2013 ins Auto packte, habe ich noch nicht *gedacht* (DENKEN ist nicht gleich FÜHLEN J), dass es nicht wieder mit mir nach Hause fährt.

Ich hatte es ja erst vor einer Woche erworben, und ich wusste und spürte natürlich ungefähr, was Pyrit macht (da ich ja in den letzten Jahren 250 Heilsteine im Kontakt mit Maryam von Magdala beschrieben hatte), befasste mich aber nicht weiter mit der genauen Heilwirkung.
Ich wollte einfach SPÜREN,  es einfach auf mich wirken lassen. ♥♥♥

Das habe ich dann GENAU 7 TAGE intensivst zugelassen und bereits während der Autofahrt nach Wien kam zu meinem *Entsetzen* ein Satz aus mir raus, der mir sofort die Tränen in die Augen trieb.

Genau zu dem Zeitpunkt erzählte meine liebe Freundin, die bei mir im Auto saß, am Telefon einer weiteren An kana Te, die wir am Samstag in Wien erwarteten, von dem WUNDERbaren Pyrit-Herz, das sie bald in Wien selbst sehen und spüren könne.

In dem Moment sagte ich: „Wer weiß, ob ich das Herz wieder nach Hause mitnehmen darf.“ Gleichzeitig stiegen mir die Tränen in die Augen, ich war richtig *verzweifelt*.

Ich war selbst so *entsetzt* über diese Aussage, doch sie zu verdrängen wäre mir niemals gelungen! Was sich dann in mir abspielte, kann ich mit Worten kaum erklären. Trauer, Freude, Angst, Unsicherheit… und Fragen über Fragen …

Erst um 5:30 Uhr am nächsten Morgen, erklärte mir Maryam von Magdala (Maria Magdalena) in einem unserer Gespräche, dass mir das Pyrit-Herz nie *gehörte*, ich es *nur* für sie in SALZBURG bei meinem Steinhändler erwerben durfte, und ich es dann in ihrem Namen zu Michael Amira – für  Yeshua – bringen solle!

Für mich war und ist es so, als ob ich MEIN Herz zu Yeshua gebracht hätte.

Selbst heute noch füllen sich meine Augen mit Tränen der Freude und Rührung, wenn ich davon schreibe.
Ein paar Prozesse fingen dann in mir an zu laufen, die für mich eine enorme Herausforderung waren. ♥♥♥

Am Sonntag am Vormittag, nach der ersten Meditation (der Seelenrückverbindung) habe ich mein geliebtes Herz dann Michael AmiRa mit der Botschaft von Maryam von Magdala übergeben.

Ich bin Michael AmiRa unendlich dankbar, dass er das Herz so achtsam und liebevoll entgegengenommen hat. ♥♥♥

Frieden, Freude, Freiheit, Fülle und Liebe *überschwemmten* mich, als ich das Herz in seine Hände gegeben hatte… es war vollbracht. ♥♥♥

Ich verneige mich vor unserer göttlichen Führung, und bin unendlich dankbar, die Zeichen, Worte, Taten, Bilder… der Geistigen Welt fühlen und verstehen zu dürfen.

Ich fühle mich sosehr verbunden mit allen An kana Te, und dass dieses Pyrit-Herz das An kana Te Herz sein darf, erfüllt mich mit noch mehr Demut, Freude und Liebe.

Als AmiRa das Herz sah, und ich ihm noch nicht einmal die Botschaft von Maryam von Magdala übermittelt hatte (und er nicht wusste, dass ich es ihm gleich geben werde), sah er – vor seinem geistigen Auge – das Pyrit-Herz schon in einer Vitrine, auf einem lila Tuch im ersten An kana Te – Zentrum liegen!

Ich bin so tief berührt von diesem Geschenk… ♥♥♥

… und irgendwie ist das Herz ja immer noch bei mir… nämlich in meinem Herzen… im Herzen aller An kana Te, im Herzen von Yeshua und Maryam von Magdala… ganz einfach in allen, die sich damit VERBINDEN…♥♥♥

Das An kana Te Herz macht die Liebe zwischen Yeshua und Maryam von Magdala für uns ALLE spürbar!

Foto und Botschaft findest du hier!
Die Heilwirkungen der Neuen Zeit von Pyrit kannst du hier lesen!

 Alles Liebe, von Herzen, eure Eva C. Asamai

 

Informierende Worte von mir für DICH:

EINE WEITERE BERUFUNG FÜR MICH

Viel später erfuhr ich von „meiner Aufgabe“, aktivierte Pyrit-Herzen in den verschiedensten Größen zu ihren HüterInnen zu bringen. Die Kraft der LIEBE verbreitet sich auch so immer mehr und mehr.

Du kannst die momentan verfügbaren Pyrit-Herzen – energetisiert mit der Energie vom An kana Te Herz hier ansehen und /oder auch erwerben!

Wo sich das Herz jetzt befindet kannst du hier lesen.